In eigener Sache Kastration und Versorgung herrenloser Katzen Unsere ehrenam…

In eigener Sache Kastration und Versorgung herrenloser Katzen Unsere ehrenam…

In eigener Sache

Kastration und Versorgung herrenloser Katzen

Unsere ehrenamtliche „Arbeit“ beschränkt sich nicht nur auf unsere Tierheimtiere.
Nein – unser Blick richtet sich auch auf die freilebenden Katzen in der Umgebung.
Dieses Jahr wurden über den Wolmirstedter Tierschutz 112 herrenlose Katzen kastriert!
Die Tiere kamen aus Gartensparten, Betriebsgelände, Futterstellen und durch aufmerksame Bewohner in Wohngebieten.
Nach der Kastration blieben die Tiere zur Kontrolle noch 3 Tage im Tierheim und sind dann zurück an ihren Aufenthaltsort gekommen. Dort werden sie von tierlieben Menschen versorgt.
Ein paar Katzen sind im Tierheim geblieben und leben im Bereich des Tierheimgeländes als… Mehr

Ist möglicherweise ein Bild von Baum und TextIst möglicherweise ein Bild von Text „Unterschlupf und Futterstelle im Bereich des Tierheimgeländes Zwei Freigänger unserer gänger“Ist möglicherweise ein Bild von TextIst möglicherweise ein Bild von Baum, außen und Text